Das beste Glühwein-Rezept!

So wirds gemacht

Gießen Sie den Rotwein in einen großen Kochtopf und fügen Sie alle Zutaten außer dem Brandy hinzu.

Sehr vorsichtig erhitzen, bis zum Simmern, Glühwein keinesfalls über 80 °C erhitzen da der im Glühwein enthaltene Alkohol ab 78 °C verdampft
Entfernen Sie die Gewürze und fügen Sie den Brandy hinzu.
In Becher oder hitzebeständige Gläser schöpfen.

ZUTATEN

  • 750-ml-Flasche Rotwein (ich verwende immer einen Merlot)
  • 1 Clementine oder Orange in Scheiben geschnitten
  • 1 Zimtstange
  • 1 Sternanis
  • 3 getrocknete Feigen
  • 4 Nelken
  • 3 Allspice oder schwarze Pfefferkörner
  • 50 ml Brandy (ich verwende Don Carlos I)
michele-eckert-ydDhyKjPf60-unsplash

Glühwein eignet sich auch sehr gut als Weihnachtsgeschenk!

In sterilisierte Flaschen abfüllen und verziehen.

Foto: Michele Eckert