urban-jungle-at-daylight-panoramic-wall-mural

KOZIEL

Eine Leidenschaft für Dekor und Trompe-l’oeil

Seit mehr als 12 Jahren kreiert KOZIEL Trompe-l’œil-Tapeten und Wandteppiche mit einer unvergleichlichen Liebe zum Detail.

Christophe KOZIEL und sein Team sind seit mehr als 13 Jahren Experten in der Kunst des fotografischen Trompe-l’oeils und erdenken und entwickeln besonders einzigartige Sets. Die Kreationen sind einzigartige Werkzeuge zur Theatralisierung, die alle von der Liebe zum Detail angetrieben werden und bei denen der Realismus an erster Stelle steht. Ob sie Wände verkleiden, Böden bedecken oder Tische und Möbel schmücken, die Trompe-l’oeil-Kreationen wetteifern in Kühnheit, Originalität und Eleganz.

Tapeten, Panoramabilder, Teppiche, Kissen oder Tischsets: Lassen Sie sich von dem Katalog mit mehr als 3000 Referenzen exklusiver Trompe-l’oeil inspirieren.

Der 2007 gegründete Verlag KOZIEL mit Sitz in Lille trägt den Namen seines Gründers und künstlerischen Leiters, Christophe Koziel.

Denn seit er zum ersten Mal mit der Welt des fotografischen Trompe-l’oeil in Berührung kam, hat er sie zum Leitmotiv seines Unternehmens gemacht, ohne jemals davon abzuweichen. Sowohl als Schöpfer als auch als Verleger ist KOZIEL mit seinem atypischen, von Poesie und Geschichte inspirierten Gepräge eine Ausnahme in der dekorativen Landschaft. Dieses freie Elektron inszeniert Innenräume gerne wie Bühnenbilder für Theaterstücke oder Kaufhausfenster.
Kreationen, die oft einem Wunsch, einem Mangel, einer Schwärmerei oder auch einer Frustration entspringen.

Diese einzigartige künstlerische Herangehensweise symbolisiert den Geisteszustand von KOZIEL und verleiht jedem seiner Settings, auf denen wir gerne verweilen, eine gewisse zusätzliche Seele.